+49171 4966117 sutter@was.de

156. Empathogen

Strophe 1

Ich habe immer Gas gegeben

und meinen Bremsweg unterschätzt.

War unterwegs auf vielen Wegen

und hab’ die Leute oft versetzt.

 

Die meisten der Beratungen,

die meine Stimmung arg vergrellten,

verstand ich als Erwartungen,

die schlaue Spießer an mich stellten.

 

Ich baute mir ein and’res Leben

und taufte es ganz selbstbewusst “Die Wahrheit”.

Freiraum satt sollt’s für mich geben,

für mich der wichtigste Entscheid.

 

Refrain

Dann kamst Du mit dem Spiegel an

vor meine Nase hast Du ihn gehalten.

Du sagtest: Jetzt bist Du mal dran

jetzt hör’ mal auf, Dich selber zu verwalten.

Ich sah es ein und stieg da aus

um Deinen Weg mit Dir zu geh’n

ich fühle mich bei Dir zu Haus’

Dein Charisma  –  mein Empathogen

 

Bridge

Du bist ein Phänomen

-hab’ das noch nie erlebt-

aus Fleisch und Blut und Empathogen…

 

Strophe 2

Allein nur ich war mir noch wichtig

vergaß ganz viel vom Drumherum

Nur dieser Kurs war für mich richtig

durch Dich erkannt’ ich: das war dumm!

 

Damals kamst Du an den Weg

der Dich ermahnt: Bloß hier nicht rein!

In Sichtweite ein Typ da steht –

ich winkt Dir zu, bin ganz allein’…

 

So trafen wir uns ohne Plan

und standen erstmal überfordert da

dann fühltest Du mir auf den Zahn

und einiges wurd’ uns dann klar…

 

Strophe 3

Früher konnt’ ich oft nicht schlafen

das lag am Speed und Kokakin

Heut’ schlafe ich in Deinem Hafen

und Deine Nähe hält mich clean

 

In Deinen Augen les’ ich gerne

von Deiner Art die Welt zu seh’n

es gibt da Liebe, Glaube, Wärme

ich glaube jetzt, es zu versteh’n.

 

Outro

…ein Phänomen…

…Fleisch und Blut…

 …und Empathogen…

…Empathogen… …Empathogen… …Empathogen…

 

blau = Wörtliche Rede – stimmlich zum Erzähltext absetzen!

154. Get it purled!

Text ist angelegt für einen Wechsel 

zwischen Rap und melodischem Gesang

 

Wanzen, Schaben, Kakerlaken

nichts läuft rund, hat einen Haken

Häuser mit nur halben Dächern

Essgeschirre sind nur blechern

Autos mit ganz lauten Hupen

Teens, die kiffen, saufen, pupen

Existenzen brechen auseinander

nur noch Egotrip statt miteinander

Männer haben weiterhin das Sagen

keiner will mehr Last von and’ren tragen

jeder wie er will und mag

ich wünsch’ noch ‘n schönen Tag!

 

Hört Euch (mal) den Song von Lennon an

Imagine sagt uns, wie es kann

es kann geh’n, kann man so seh’n

doch von alleine wird’s nicht geh’n!

(doch von allein’ wird es nicht geh’n!)

 

Imagine all the people own the same amount they would not argue about religions all around!

Imagine there was only peace in our world!

come on and let us go to get it purled!

 

Gib’ mir bitte nicht zu wenig

Bienenstich ist nicht mehr cremig

Vorhang auf und nichts passiert

Liebe nicht mehr existiert

Geh’ mir blos nicht auf den Sack

mit Tattoos und Haare ab

Alles geht verloren, aus vorbei

ist mir scheißegal und einerlei

Keine Sau hier hält sich noch an Regeln

Promis saufen Champus auch beim Segeln

jeder wie er will und mag

ich wünsch’ noch ‘n schönen Tag!

 

Hört Euch (mal) den Song von Lennon an

Imagine sagt uns, wie es kann

es kann geh’n, kann man so seh’n

doch von alleine wird’s nicht geh’n!

(doch von allein’ wird es nicht geh’n!)

 

Imagine all the people own the same amount they would not argue about religions all around!

Imagine there was only peace in our world!

come on and let us go to get it purled!

 

Die ganze Welt scheint durchgeknallt

kaum noch einer etwas rallt

Rentner in den Fenstern liegen

Polizisten Schichten schieben

kaum noch Bäume sind im Wald

ohne Kohle Bude kalt

 

Hört Euch (mal) den Song von Lennon an

Imagine sagt uns, wie es kann

es kann geh’n, kann man so seh’n

doch von alleine wird’s nicht geh’n!

(doch von allein’ wird es nicht geh’n!)

 

Omas trinken Fencheltee

einer tut dem and’ren weh

jeder wie er will und mag

ich wünsch’ noch ‘n schönen Tag!

 

Hört Euch (mal) den Song von Lennon an

Imagine sagt uns, wie es kann

es kann geh’n, kann man so seh’n

doch von alleine wird’s nicht geh’n!

(doch von allein’ wird es nicht geh’n!)

 

Imagine all the people own the same amount they would not argue about religions all around! 

Imagine there was only peace in our world!

come on and let us go to get it purled!

 

Imagine there was only peace in our world!

come on and let us go to get it purled!

 

Imagine there was only peace in our world!

come on and let us go to get it purled!

 

come on and let us go to get it purled!

 

let us go to get it purled!

 

get it purled

error: Texte sind Kopiergeschützt!