+49171 4966117 sutter@was.de

Um mich rum ist so viel Frust

hab’ darauf gar keine Lust

hab’ viel lieber Leichtigkeit im Sinn

kenn’ den Weg, find’ dahin

Ich will Schönes nur entdecken

halt’ mich fern von allen Schrecken

leb’ mein Leben, wie ich’s mag

jedes Jahr, jeden Tag

 

Refrain

Das Leben kann Dir so viel schenken

wenn man weiss, wie’s funktioniert

Augen auf, an Gutes denken

vorbei an dem, was wird diktiert!

 

Bridge

Bleibe achtsam, pfleg’ den Stolz,

sei ganz anders, sag was soll’s

 

Will  mir das jetzt nicht mehr gönnen

Ist, als ob sie alle spönnen

Immer einer der es besser kann

tu(e)n sich wer weiß an

leb nur einmal, dass ist jetzt

hab’ genug mich abgehetzt

lebe ohne, dass ich frag’

jedes Jahr, jeden Tag

 

Refrain

Das Leben kann Dir so viel schenken

wenn man weiss, wie’s funktioniert

Augen auf, an Gutes denken

vorbei an dem, was wird diktiert!

 

Das Leben kann Dir so viel schenken

wenn man weiss, wie’s funktioniert

Augen auf, an Gutes denken

vorbei an dem, was wird diktiert!

 

Bridge

Bleibe achtsam, pfleg’ den Stolz,

sei ganz anders, sag was soll’s

 

Outro

Bleibe achtsam, pfleg’ den Stolz,

sei ganz anders, sag was soll’s

 

sei ganz anders, sag was soll’s

Pause… was soll’s