+49171 4966117 sutter@was.de

Der Häuserblock will schlafen geh’n
doch irgendetwas stört
in einem Fenster ist noch Licht zu seh’n
das zu dem neuen Pärchen wohl gehört
Das Fenster auf, die Musik laut
so kann das doch nicht weitergeh’n
den beiden hier so keiner wirklich traut
dass die so anders sind, kann jeder seh’n.

Das junge Paar hört sich den Cohen an
Der Block so gar nicht schlafen kann
er singt von Liebe, Sex und Religion
trotz dass er laut ist, dem Block gefällt das schon
alle denken an die frühen Tage
an erste Liebe und das Glück
alle waren auch mal jung, verrückt
der Cohen bringt jeden schnell dahin zurück
das Pärchen fällt beim Block in Gnade…

alle denken an die frühen Tage
an erste Liebe und das Glück
alle waren auch mal jung, verrückt
der Cohen bringt jeden schnell dahin zurück

der Cohen bringt jeden schnell dahin zurück

…schnell dahin zurück…

…dahin zurück…

Unterschiedliche Reimmuster und Rhythmik in Strophe 1 und 2,
zudem in Strophe 2 wechselndes Reimmuster